Empfehlungen

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Die IGZ BIC Altmark GmbH ist Träger der regionalen Gründerqualifizierung im Landkreis Stendal im Rahmen der Landesrichtlinie “ego.WISSEN”. Die regionale Qualifizierung für Existenzgründer/innen unterstützt Sie auf Ihren Weg in die (auch bereits vorhandene) Selbstständigkeit. Diese Angebote wurden bereits in den vergangenen Jahren von über 460 Gründern im Landkreis Stendal erfolgreich angenommen. Damit konnten diese ihre wirtschaftliche Existenz nachhaltig stabilisieren und sich am Markt etablieren. Anmeldungen sind für die aktuellen Kurse zum Teil noch möglich.

Anmeldung & weitere Informationen

Letzter Nachgründerkurs in diesem Jahr:
Beginn: 04.12.2017

Vorgründerkurs: Beginn 06.11.2017
Weitere Kurse finden erst im Folgejahr statt / Anmeldungen werden bereits angenommen.
Veranstaltungsort:
IGZ BIC Altmark GmbH
Arneburger Straße 24, 39576 Hansestadt Stendal

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei den unten genannten Ansprechpartnern im BIC

IGZ BIC Altmark GmbH
Herr Thomas Barniske (Projektleiter)
Tel.: (0 39 31) 681-0, Fax: (0 39 31) 681 443
E-Mail: thomas.barniske@bic-altmark.de

Frau Sabine Falk (regionale Gründungsberaterin)
Tel.: (03931) 681 410, Fax: (03931) 681 460
E-Mail: sabine.falk@bic-altmark.de

Postanschrift

Blixxgroup Crossmedia
StendalMagazin
Inh.: Heiko Janowski
Rathenower Straße 27
39553 Hansestadt Stendal

Tel : +49 (0) 3931 644182
Mobil : +49 (0) 176 70013603
Fax : +49 (0) 3931 65 90 450

Impressum

StendalMagazin erscheint monatlich immer zum Anfang des jeweiligen Monats und wird von Blixxgroup Crossmedia veröffentlicht. Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die offizielle Firmenmeinung wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, ohne Genehmigung ist untersagt. Leserbriefe vertreten nicht unbedingt die Meinung der Redaktion. Für unverlangt zugesandte Manuskripte und Fotos übernehmen wir keine Gewähr. Von uns entworfene Anzeigen dürfen nur mit Genehmigung weiterverwendet werden.

Redaktionsschluss ist immer der 20. eines Monats für den darauffolgenden Monat.