Empfehlungen

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Nach langem Überlegen, ob wir zum Holi-Festival fahren oder nicht hat uns das Stadtmagazin Stendal die Entscheidung leicht gemacht-hierfür erstmal ein riesiges Dankeschön an dieser Stelle für die Karten.

Am 25.08.2013 fand das Holi-Festival (Ursprünglich aus Indien) im Stadtpark Magdeburg statt. Das Wetter hat bombig gepasst, die Musik war sehr gut und die Cocktails haben geschmeckt- gebt erwachsenen Leuten etwas bunte Farbe und sie freuen sich wie kleine Kinder! Für Alle die, die sich Sorgen um Ihre Haare machen: Zweimal waschen, Haarkur und etwas Haaröl rein und alles fühlt sich an wie vorher-auch bei blonden Haaren gabt es bei uns keine Farbrückstände!!

Das Holi-Festival war für uns wirklich ein einzigartiges Erlebnis gepaart mit riesigen Spaß. Wenn Ihr Lust auf einen bunten Tag habt, lasst Euch den nicht von Übervorsicht verderben. Wir können zwar nur für und sprechen, aber wir haben keine Staublunge oder ähnliches (entweder einfach den Mund geschlossen halten, wenn die Farbe geworfen wird oder einen Mundschutz tragen).

Überwiegend konnten wir die Farbe aus unseren Kleidungsstücken waschen, dennoch hat das ein oder andere Kleidungsstück einen rosa-lila stich. Also die Besten und Liebsten Sachen würde ich dort nicht tragen, wenn man danach noch Freude daran haben möchte.

Und habt Ihr jetzt Lust auf ein kleines Spiel mit Farbe???

Viel Spaß Franzi und Franzi

Postanschrift

Blixxgroup Crossmedia
StendalMagazin
Inh.: Heiko Janowski
Rathenower Straße 27
39553 Hansestadt Stendal

Tel : +49 (0) 3931 644182
Mobil : +49 (0) 176 70013603
Fax : +49 (0) 3931 65 90 450

Impressum

StendalMagazin erscheint monatlich immer zum Anfang des jeweiligen Monats und wird von Blixxgroup Crossmedia veröffentlicht. Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die offizielle Firmenmeinung wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, ohne Genehmigung ist untersagt. Leserbriefe vertreten nicht unbedingt die Meinung der Redaktion. Für unverlangt zugesandte Manuskripte und Fotos übernehmen wir keine Gewähr. Von uns entworfene Anzeigen dürfen nur mit Genehmigung weiterverwendet werden.

Redaktionsschluss ist immer der 20. eines Monats für den darauffolgenden Monat.