StendalMagazin

Ihr Stadtmagazin für Stendal und Tangermünde und umgebung

Tel.: 03931 3184127

E-Mail: office@stendal-magazin.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir befinden uns bereits im Herbst. Langsam zieht die dunkle Zeit heran. Mit ihr wird bei einigen Menschen das Gemüt etwas schwerer. Schaue ich zuerst auf die einzelnen Sternzeichen. Am Ende gebe ich kleine Tipps, womit man die Schwermut ein wenig eingrenzen kann. Der Widder ist ein Kandidat, der gleich in der ersten Monatshälfte seine Gesundheit beobachten sollte. Nerven oder die Augen könnten ein Thema werden. Ich sehe auch Hektik und unüberlegtes Handeln im Finanzbereich. Wer überlegt, kommt da besser weg. Obwohl der Stier vom Planeten Saturn bestrahlt wird, läuft der Oktober bestens. Saturn ist ja der Planet, der sich jetzt im Skorpion befindet und alle Lebensbereiche überprüft. Das Spiegelzeichen Stier kann im Oktober verreisen oder ein Auto anschaffen oder noch einmal mit den Kindern Bewerbungen schreiben. Ich denke, da ergibt sich noch etwas mit Aus- und Weiterbildung. Der Zwilling wird wie der Widder im Oktober vielleicht einige Kopfschmerzen behandeln müssen. Diese könnten von gerichtlichen oder amtlichen Entscheidungen ausgelöst werden. Auch hier geht es um Finanzen oder Bankgeschäfte. Der Krebs hat wieder bessere Aussichten. Positive Veränderungen im Arbeitsbereich oder die letzten Arbeiten am Haus, bevor die kalten Nächte kommen. Alles klappt. Der Löwe hat bis zum 14.10. den Mars im Zeichen. Mars bedeutet, man möchte unbedingt seinen Willen durchsetzen. Mars bedeutet aber auch, man besitzt in dieser Zeit ordentlich Mumm in den Knochen. Bis auf winzige Störungen ist alles prima. Die Jungfrau hat gute Gesundheits- Tendenzen. Was etwas verspannt ist: der Partnerschafts-Bereich. Hier meine ich entweder die private oder auch die berufliche Partnerschaft. Wo es lange Zeit schon brodelt, sollte endlich gehandelt werden. Die Sonne durchläuft das Waagezeichen. Sie wird Euch Kraft geben. Leider regt Ihr Euch im Oktober über Dinge auf, die nicht nötig wären. Auch wenn der Handwerker Euch sitzen lässt, also bitte, irgendwann wird er schon kommen. Ein Gläschen Rotwein und Kerzenlicht können das Herz erhellen. Bein Skorpion gibt es schon längere Zeit Stress. Okay. Dort steht ja, wie erwähnt, der Saturn. Trotzdem wird im Oktober Ruhe einkehren. Ich sehe eine positive Zeit kommen. Vielleicht richtet sich der eine oder andere neu aus. Viel Glück. Mann, ich dachte, die Glückskinder Schütze haben einen guten Monat, nun ja, auch hier geht es hin, dann wieder her. Von Ruhe und Glück gibt es nur kleine Häppchen. Wer die anstehenden Arbeiten am Haus noch verschieben kann, ich würde es empfehlen. Pluto und Uranus sind verspannt. Ein Stressaspekt. Trotzdem wird der Steinbock einen guten Monat vor sich haben. So schnell kommt dieses Zeichen nicht aus seiner Ruhe. Er kann jetzt planen, auch flirten. Wenn es um Verträge geht, sehr vorsichtig sein. Betrug wäre eine Option. Der Wassermann bekommt ebenfalls die Energie des Mars zu spüren. Viele Begegnungen und Verabredungen mit Freunden oder Familie sind Euch bestimmt. Luftig, locker, frei heißt die Devise. Auch die Fische haben einen entspannten Oktober. Neptun verführt, sich in bekannten Gewässern aufzuhalten. Ich meine, das Zuhause ist ihr Heiligtum. Musik, malen, genießen. Da Neptun sich mit den Mondknoten verbindet, schließen einige der Fische sich Gruppenaktivitäten an. Wer spirituell veranlagt ist, beschäftigt sich vielleicht mit dem Karma. Was ist Karma? Die Erforschung der Vorfahren oder auch des Vorlebens. Als letztes die angekündigten Tipps für das Nervenkostüm: Wer sich überfordert, gereizt oder deprimiert fühlt, kann überschüssige Energie durch Bäder gut ableiten. Ein Wannenbad oder die Schwimmhalle sind meine größte Empfehlung. Am 6. Oktober ist Erntedank. Ich hoffe, alle Tierkreiszeichen habe ihre Ernte dann eingebracht. Ich wünsche allen einen schönen Oktober Petra List

Petra List

Dorfstraße 22

39629 Könnigde bei Bismark (Sachsen-Anhalt)

Telefon: 039089 / 2759

Mobil: 0174/ 6109992

E-Mail: list-petra@t-online.de

Partnerlinks:

Wenn es um Stauern geht, dann empfehlen wir die Neumeyer und Mertens Steuerberatungsgesellschaft in Stendal. Schauen Sie gern auf der Webseite dort vorbei. www.neumeyer-mertens.net

Die Stendaler Wohnungsbaugesellschaft: Ob kompaktes Single-Apartment oder eine großzügige Familienwohnung – dort finden Sie, was Sie suchen. www.swg-stendal.de

Die Altmark Oase Stendal ist Ihr kleines tropisches Paradies mitten in der Altmark – lassen Sie den Stress des Alltags  zurück und verbringen Sie bei uns einige wunderschöne und unvergessliche Stunden. Webseite

Wir, die WBGA haben schöne Wohnungen in der Hansestadt Stendal und im Ortsteil Uchtspringe. Schauen Sie doch gerne mal bei uns rein! Webseite

Postanschrift

Blixxgroup Crossmedia
StendalMagazin
Inh.: Heiko Janowski
Rathenower Straße 27
39553 Hansestadt Stendal

Tel : +49 (0) 3931 644182
Mobil : +49 (0) 176 70013603
Fax : +49 (0) 3931 65 90 450

Impressum

StendalMagazin erscheint monatlich immer zum Anfang des jeweiligen Monats und wird von Blixxgroup Crossmedia veröffentlicht. Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die offizielle Firmenmeinung wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, ohne Genehmigung ist untersagt. Leserbriefe vertreten nicht unbedingt die Meinung der Redaktion. Für unverlangt zugesandte Manuskripte und Fotos übernehmen wir keine Gewähr. Von uns entworfene Anzeigen dürfen nur mit Genehmigung weiterverwendet werden.

Redaktionsschluss ist immer der 20. eines Monats für den darauffolgenden Monat.

Kontakt

Unsere Redaktion
StendalMagazin
Poststraße 10
39576 Hansestadt Stendal

Tel .: +49 (0) 3931 / 65 72 446
Fax : +49 (0) 3931 / 65 90 450
info@stendal-magazin.de

Mediadaten