StendalMagazin

Ihr Stadtmagazin für Stendal und Tangermünde und umgebung

Tel.: 03931 3184127

E-Mail: office@stendal-magazin.de

Empfehlungen

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Liebe Leserin, lieber Leser,

für Juli habe ich meine Karten befragt. Für jedes Zeichen nun die Tendenz, beginnend mit der Deutung oben links. Nach den Karten die wichtigsten Tendenzen der Astrologie. Der Widder wird sich mit der Kommunikation beschäftigen. Anträge werden gestellt, Papierkram aufgearbeitet. Telefonate geführt. Der Widder möchte endlich in seinen Vorhaben vorankommen. Es wird gelingen. Stier. Der Garten ist das Thema des Monats. Eine Bewässerungsanlage, oder die Überlegung einen Brunnen zu bohren, danach steht der Sinn. Außerdem werden Auslandsreisen angepeilt. Der Zwilling kann seine Ängste und Sorgen um die Finanzen oder die eigene Firma loslassen. Die Karten zeigen positive Veränderung. Wer von den Krebs-Zeichen mit Arbeiten am oder im Heim beschäftigt ist, dem sagen die Karten für Juli eine Verzögerung vorher. Alles geht nur langsam voran. Das bestellte Material kommt nicht, oder der Handwerker verschiebt den Termin. Bleibt geduldig. Auch die Löwe-Zeichen sind mit Amtsdingen beschäftigt. Ein Treffen mit dem Anwalt, wo man seinen Kummer vorträgt. Oder der Schornsteinfeger bringt etwas Staub. Putzen ist angesagt. Es kann auch ein Arztbesuch anstehen. Bei der Jungfrau stehen im Juli Partnerschaften und Freundschaften auf dem Bearbeitungsplan. Dieses Zeichen kann eine neue Liebe treffen oder sich von einer alten verabschieden. Genau so auch bei den Freundschaften. Gutes Gelingen! Die Waage ist in vielen Richtungen beschäftigt. Es dreht sich ums Auto oder die Urlaubsreise. Vielleicht auch um eine neue Anschaffung. Die Waage wird sich wieder einmal nicht entscheiden können, es besteht Verzettelungsgefahr. Auch der Skorpion ist amtlich-entscheidend unterwegs. Dies und Jenes muss geregelt werden. Dienst- und Arbeitspläne werden eingerichtet. Wenn viele Dinge erledigt sind, findet der Skorpion auch wieder Zeit für Familie und Zweisamkeit. Der Schütze hat im Juli die besten Karten. Hier liegt das große Glück und die Karte: viel Geld. Diese Kombination sagt aus, alles, was der Schütze sich im Juli als Ziel setzt, wird gelingen. Er kann sehr gut etwas verkaufen, er kann auch etwas gut einkaufen. Oder er gewinnt an Ideenreichtum, vielleicht ein kleiner finanzieller Gewinn. Nur übertreiben darf er nicht, dann bekommt er eins auf den Deckel. Steinbock. Hier zeigen die Karten, dass es bei Anschaffungen zu Schwierigkeiten kommen kann. Entweder wünscht man sich etwas, was es nicht gibt, oder man bekommt etwas, was man sich anders vorgestellt hat. Die Steinböcke sollten sich meinen Hinweis auf den rückläufigen Merkur zu Herzen nehmen. Alle anderen auch! Die Wassermänner gehen auf Erkundungsurlaub. Der wird anders als sonst. Camping, Zelten, mit Sack und Pack geht es los. Einige werden renovieren und andere sagen, ich gehe im Juli zur Arbeit. Nun ja, die muss auch getan werden. Bei den Fischen sieht es sehr gut aus. Sie planen neue Verträge. Sie denken auf lange Sicht. Kümmern sich um eine neue Arbeit fürs nächste Jahr. Macht ruhig, plant. Aber denkt an den rückläufigen Merkur. Wichtiges aus der Astrologie: Vom 27.06. – 20.07.13 ist der rückläufige Merkur. Keine Verträge schließen in dieser Zeit. Auch heiraten sollte man nicht. Verträge werden nicht eingehalten, und eine Scheidung ist oft garantiert. Der Neptun ist auch rückläufig. Hier sollte man keine Therapie gegen Süchte beginnen. Auch eine Psychotherapie bringt evtl. nicht den gewünschten Erfolg. Saturn, der Überprüfer, ist nur noch bis zum 07.07. rückläufig. Hat es irgendwo geklemmt, stand etwas auf der Kippe? Wenn der Saturn die Bereiche geprüft hat, für gut befunden, geht es gut weiter. War’s nicht tauglich, wurde es beendet. Ich würde mich freuen, Sie auch einmal privat beraten zu dürfen. Einen schönen Juli wünscht Petra List

Petra List

Dorfstraße 22

39629 Könnigde bei Bismark (Sachsen-Anhalt)

Telefon: 039089 / 2759

Mobil: 0174/ 6109992

E-Mail: list-petra@t-online.de

Partnerlinks:

Wenn es um Stauern geht, dann empfehlen wir die Neumeyer und Mertens Steuerberatungsgesellschaft in Stendal. Schauen Sie gern auf der Webseite dort vorbei. www.neumeyer-mertens.net

Die Stendaler Wohnungsbaugesellschaft: Ob kompaktes Single-Apartment oder eine großzügige Familienwohnung – dort finden Sie, was Sie suchen. www.swg-stendal.de

Die Altmark Oase Stendal ist Ihr kleines tropisches Paradies mitten in der Altmark – lassen Sie den Stress des Alltags  zurück und verbringen Sie bei uns einige wunderschöne und unvergessliche Stunden. Webseite

Wir, die WBGA haben schöne Wohnungen in der Hansestadt Stendal und im Ortsteil Uchtspringe. Schauen Sie doch gerne mal bei uns rein! Webseite

Postanschrift

Blixxgroup Crossmedia
StendalMagazin
Inh.: Heiko Janowski
Rathenower Straße 27
39553 Hansestadt Stendal

Tel : +49 (0) 3931 644182
Mobil : +49 (0) 176 70013603
Fax : +49 (0) 3931 65 90 450

Impressum

StendalMagazin erscheint monatlich immer zum Anfang des jeweiligen Monats und wird von Blixxgroup Crossmedia veröffentlicht. Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die offizielle Firmenmeinung wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, ohne Genehmigung ist untersagt. Leserbriefe vertreten nicht unbedingt die Meinung der Redaktion. Für unverlangt zugesandte Manuskripte und Fotos übernehmen wir keine Gewähr. Von uns entworfene Anzeigen dürfen nur mit Genehmigung weiterverwendet werden.

Redaktionsschluss ist immer der 20. eines Monats für den darauffolgenden Monat.

Kontakt

Unsere Redaktion
StendalMagazin
Poststraße 10
39576 Hansestadt Stendal

Tel .: +49 (0) 3931 / 65 72 446
Fax : +49 (0) 3931 / 65 90 450
info@stendal-magazin.de