StendalMagazin

Ihr Stadtmagazin für Stendal und Tangermünde und umgebung

Tel.: 03931 3184127

E-Mail: office@stendal-magazin.de

Empfehlungen

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Das Monats-Horoskop – präsentiert von Handgemacht – Nageldesign by Franziska Zander

Liebe Leserin, lieber Leser,photo.php
kaum zu glauben, aber wir sind schon im Monat September. Ab dem 23.08. befindet sich die Sonne in der Jungfrau. Auch im Zeichen: der Merkur. Was bedeutet das? Nun, viel Bewegung, viel Planung, viel Kommunikation. Die Jungfrau läuft zur Hochform auf und reißt alles um. Jeder Arbeitgeber klatscht in die Hände und freut sich über soviel Fleiß. Aber auch das Heim soll strahlen und glänzen. Ab dem 05.09. gesellt sich die Venus zur Jungfrau. Neue Bekanntschaften können geschlossen werden. Der eine oder andere wird mit Schmetterlingen im Bauch zu „kämpfen“ haben. Hihi, na der Kampf lohnt sich aber… Betrachten wir den Widder. Die Veränderungen kommen! Der Jupiter aus dem Löwen steht den Widdern zur Seite. Die Finanzen verbessern sich und auch die Dinge, die angestrebt werden. Für den Stier könnte es im Berufsbereich etwas geben, was nervt. Immer die Ruhe bewahren. Mit Gesprächen und Geduld verbessert sich die Lage. Finanzen und Liebe laufen wie gehabt. Beim Zwilling könnte ein Neuanfang verworfen werden. Ich denke, dieses Zeichen macht sich unnötigen Stress. Wenn die Baby-Planung nicht geklappt hat, als Beispiel, na gut, einfach weiter üben. Schauen wir im Oktober, ob dieser den Clou bringt. Die Krebse achten auf ihre Gesundheit. In der Beziehung gibt es Meinungsverschiedenheiten. Wer jemand neues sucht, braucht längere Zeit. Die Finanzen sind gut und die Hoffnung auf alles, was kommt, groß. Dass ist super. Ein Jahr Jupiter im Haus für den Löwen. Glück und Erweiterung. Im September wird trotzdem nicht alles goldig glänzen. Die Löwen sollten auf ihre Gesundheit achten. anzeige_stendalmagazinNicht maßlos werden, weil das Glücksgefühl sich steigert. Die Familie und der Beruf erfahren viel Aufmerksamkeit. Mich würde wirklich mal interessieren, wie manche Löwen sich entwickeln. 15 Jahre und mehr gab es in diesem Zeichen viele Verluste, Trennungen und Einsamkeitsgefühl. Damit ist Schluss. Nun zur Waage. Ich glaube, viele bemerken die beginnende dunkle Jahreszeit. Etwas gestresst geht die Waage in den Tag. Ich empfehle die Natur als Kraftquelle. Der September bringt auch positive Ereignisse. Neubeginn,sage ich nur. In welche Richtung, das ist für jeden anders. Am 14.09. verlässt der Mars das Zeichen Skorpion. Auf der einen Seite war es erbitterter Kampf, auf der anderen viel Kraft für dieses Zeichen. Der September verläuft gut. Merkur verspannt sich mit Uranus. Bedeutet: Streitgespräche aus heiterem Himmel. Wer um diesen Aspekt weiß, reißt sich zusammen. Dann geht alles glatt. Arbeit, Familie läuft. Die Schützen achten ebenfalls auf die Gesundheit. Natur und Bewegung sind die Heilmittel. Und der Arzt. Es werden viele Begegnungen stattfinden. Da der Mars jetzt im Schützen ist, anzeige_blixx_diviniaVorsicht vor Streit! Ansonsten läuft alles wie gehabt. Der Steinbock hat einen guten Monat. Die Arbeit läuft, die Familie spurt. Wer jetzt ein Projekt beginnt, kann es im Frühjahr/Sommer erfolgreich beenden. Alle Lebensbereiche laufen im September gut. Wassermann. Kopfkratz. Sage ich‘s mal so: sehr durchwachsen. Es ziept und zwackt am Körper. Bitte nicht zu sehr verbeißen. Besser wäre es, sich nicht zu viele negative Gedanken zu machen. In allen Bereichen scheint es zu klemmen. Es scheint so, vielleicht ist es in Wirklichkeit viel besser. Ich empfehle die AltmarkOase. Schwimmen im Wasser entlastet die Nerven. Gilt übrigens für alle, die sich überfordert fühlen. Als ob ich‘s geahnt hätte: auch die Fische fühlen sich geschwächt. Im September gibt es Neuanfänge. Ich hoffe, nicht neuen Ärger. Ich wünsche allen die gute Verbesserung. Der Beruf, die Finanzen bleiben wie gehabt. Die Fische sollten versuchen, nicht jetzt schon in den Rückzug zu gehen. Die Tendenz liegt vor.
Einen guten September wünscht Ihre
Astrologin

Petra List
Dorfstraße 22
39629 Könnigde bei Bismark (Sachsen-Anhalt)

Telefon: 039089 / 2759
Mobil: 0174/ 6109992
E-Mail: list-petra@t-online.de

Partnerlinks:

Wenn es um Stauern geht, dann empfehlen wir die Neumeyer und Mertens Steuerberatungsgesellschaft in Stendal. Schauen Sie gern auf der Webseite dort vorbei. www.neumeyer-mertens.net

Die Stendaler Wohnungsbaugesellschaft: Ob kompaktes Single-Apartment oder eine großzügige Familienwohnung – dort finden Sie, was Sie suchen. www.swg-stendal.de

Die Altmark Oase Stendal ist Ihr kleines tropisches Paradies mitten in der Altmark – lassen Sie den Stress des Alltags  zurück und verbringen Sie bei uns einige wunderschöne und unvergessliche Stunden. Webseite

Wir, die WBGA haben schöne Wohnungen in der Hansestadt Stendal und im Ortsteil Uchtspringe. Schauen Sie doch gerne mal bei uns rein! Webseite

Postanschrift

Blixxgroup Crossmedia
StendalMagazin
Inh.: Heiko Janowski
Rathenower Straße 27
39553 Hansestadt Stendal

Tel : +49 (0) 3931 644182
Mobil : +49 (0) 176 70013603
Fax : +49 (0) 3931 65 90 450

Impressum

StendalMagazin erscheint monatlich immer zum Anfang des jeweiligen Monats und wird von Blixxgroup Crossmedia veröffentlicht. Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die offizielle Firmenmeinung wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, ohne Genehmigung ist untersagt. Leserbriefe vertreten nicht unbedingt die Meinung der Redaktion. Für unverlangt zugesandte Manuskripte und Fotos übernehmen wir keine Gewähr. Von uns entworfene Anzeigen dürfen nur mit Genehmigung weiterverwendet werden.

Redaktionsschluss ist immer der 20. eines Monats für den darauffolgenden Monat.

Kontakt

Unsere Redaktion
StendalMagazin
Poststraße 10
39576 Hansestadt Stendal

Tel .: +49 (0) 3931 / 65 72 446
Fax : +49 (0) 3931 / 65 90 450
info@stendal-magazin.de