Bauernmarkt Edith Stielow im September 2016

Fenchel – mal geliebt, mal unterschätzt Ursprünglich mediterran, ist er heut weltweit verbreitet. Als Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze, die in Mitteleuropa gelegentlich verwildert, wächst er auch in Deutschlands Gärten an wärmebegünstigten Standorten auf mäßig trockenen, nährstoffreichen Lehmböden bzw. wird dort angebaut. Gefiedert mit bläulichen Blättern blüht Fenchel ab Juli in gelblichen Dolden; Bienenweide, aber auch

Bauernmarkt Edith Stielow im Juli 2016

Spitzkohl – zarter Verwandter des Weißkohls Äußerlich ähnelt er einem Kegel – am Strunk ist der Kohl bauchig, die gelblich bis bläulichgrünen großen Blätter liegen locker übereinander und der Kohlkopf ist nicht so schwer und fest.  Sein Geschmack ist dezenter und feiner als der von Weißkohl. Spitzkohl ist vielseitig verwendbar und schmeckt toll in rein