Rückkehrertag 2017

Eine prima Aktion vom Landkreis war der Rückkehrer-Tag 2017. Viele regionale Unternehmen präsentierten sich im Landratsamt in Stendal, um neues Personal zu bekommen. Zirka 120 Arbeitsplätze wurden dabei den potentiellen Rückkehrern angeboten. Erste Reaktionen von Arbeitnehmern, sowie von Arbeitgebern waren durchweg positiv.

Die Rückkehrer konnten sich beispielsweise bei der DIEPA registrieren, um künftig Jobvorschläge nach ihren Wünschen zu erhalten. AGRAVIS suchte Mechatroniker, Firma Punzel Tiefbauer und die Firma Umformtechnik suchte Maschinenbediener, um nur einzelne Beispiele zu nennen. Neben Arbeitgebern waren auch einige Dienstleister vor Ort, die den Rückkehrern bei diesem Schritt unterstützen möchten. So zu Beispiel die Stendaler Wohnungsbaugenossenschaft oder die Kita Färberhof.